Das Hotel

Julias Team.

Das Hotel

Im ehemaligen Jesuitenhof, erbaut im 17. Jahrhundert, befindet sich heute der Maximilianshof mit dem Gutshotel von Oetinger. Im Haupthaus befinden sich sieben individuell gestaltete Doppelzimmer, zwei Suiten und drei Einzelzimmer. Im Nebengebäude des alten Gutshofes entstehen bis Juli 2018 weitere sechs Doppelzimmer. Alle Zimmer sind mit TV, kostenlosem WiFi und Duschbad ausgestattet.

Im liebevoll renovierten Herrenhaus befindet sich der gemütliche Frühstücksraum. Der wunderschön angelegte Gutsgarten mit Pavillon und Bachlauf lädt zum Flanieren und Verweilen ein. Die Gastgeberin Julia von Oetinger und ihr kleines Team heißen Sie herzlich willkommen.

Der Frühstücksraum

In unserem liebevoll eingerichteten Frühstücksraum im Erdgeschoß des Herrenhauses erwartet Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet. Egal ob Frühaufsteher oder Langschläfer: Hier finden Sie von 06.30 bis 11.00 Uhr alles für einen guten Start in den Tag.

Wählen Sie aus zahlreichen, leckeren, regionalen sowie hausgemachten Produkten Ihr Lieblingsfrühstück, bestehend aus frischen Brötchen von unserer Dorfbäckerei, Gebäck, einer großen Auswahl an Brotaufstrichen, Käse und Wurst und frischen Frühstückseiern, Milchprodukten, hausgemachten Marmeladen, Honigvariationen, Müsli und Cornflakes sowie verschiedensten Kaffee- und Teespezialitäten.

Gerne stellen wir Ihnen auch ein veganes, gluten- oder laktosefreies Frühstück zusammen.

Der Aufenthaltsraum

Im Haupthaus unseres Gutshotels befindet sich unser gemütliches Turmzimmer, welches zum Verweilen einlädt. Genießen Sie eine frisch gebrühte Tasse Kaffee am Nachmittag oder ein Gläschen Wein in geselliger Runde am Abend. Hier können Sie sich jederzeit wie zu Hause fühlen. Eine kleine separate Küche direkt neben unserem Aufenthaltsraum steht Ihnen zum Zubereiten kleinerer Speisen gerne zur Verfügung.